Freude für Reiter und Pferd

Einssein mit dem Pferd - der Traum vieler Reiter. Pferde sind Profis im Lesen unserer Körpersprache. Wenn der Kopf mental nicht klar ist und der Reiter sich gestresst fühlt, ist die Kommunikation gestört. Sportreiter, Reiter, die auf Hausturnieren antreten, oder Reiter, die einfach Freude haben wollen mit ihrem Pferd: wingwave® ist eine ideale Methode, um Angst- oder Stress-Reaktionen beim Umgang mit Pferden zu lösen und in schwierigen Situation gelassen zu reagieren.

Erfolge beginnen im Kopf -
Reiter-Coaching mit der wingwave®-Methode

wingwave® wird im Sport erfolgreich eingesetzt als Emotions- und Leistungscoaching. Innerhalb kurzer Zeit baut es Stress ab, erschließt Ihr Potenzial und stärkt Ihre Ressourcen. Es führt spürbar schnell zu Nervenstärke und verlässlicher emotionaler Sicherheit im Leistungskontext. Benötigt werden erfahrungsgemäß 2 – 5 Stunden.

Der erste Schritt - arbeiten „indoor“

Zunächst arbeiten wir „indoor“. Im Fokus stehen Ihre spezifischen Stress-Themen im Umgang mit Ihrem Pferd. Dabei werden „Stress-Erinnerungen“ überwunden, die aus vergangenen Ereignissen wie Durchgehendes Pferdes, Sportverletzung, ärgerlichen Niederlagen oder Stall-Konflikte nachwirken. Sie identifizieren unbewusst wirkende Stress-Auslöser. Die wingwave®-Methode löst den emotionalen Stress. Gestärkt werden positive Emotionen und das Potenzial Ihrer Leistungssicherheit.

Raus aufs Pferd - arbeiten „outdoor“

In einem zweiten Schritt, „outdoor“, begleite ich Sie zu Ihrem Pferd, um Ihre emotionale Leistungsoptimierung vor Ort zu unterstützen. „Live“ können Stress-Reste und unberücksichtigte Stressoren punktgenau überwunden werden. Stattdessen werden positive emotionale Anker gesetzt. Das Ergebnis: Sie sitzen wieder gelassen, vertrauensvoll und entscheidungssicher auf dem Pferd.

wingwave®-Coaching für Reiter – Ihr Gewinn

  • Sie überwinden Angst- oder Stress-Reaktionen beim Umgang mit Pferden
  • Sie lösen Störfaktoren und Blockaden wie Wut, Angst, Ungeduld oder Hilflosigkeit auf
  • Sie fühlen sich dem Turnierstress gewachsen wie Erwartungen, Bewertungen, Lampenfieber
  • Sie entwickeln wieder Sicherheiten mit Ihrem Pferd in schwierigen Situation wie Durchgehen, Scheuen, Straßenverkehr
  • Sie fühlen sich sicher beim Galoppieren, Ausritt ins Gelände usw.
  • Sie überwinden unbewusste Reaktionen bei bestimmten Reit-Lektionen wie z. B. dem Überwinden von Hindernissen
  • Sie lösen mentale und emotionale Blockaden nach Sportverletzungen und setzen Ihr können wieder punktgenau ein
  • Emotionale Stärke, mentale Leistungsfähigkeit, Selbstvertrauen, innere Ruhe und Gelassenheit
  • Sie können wingwave® mit Mentaltrainings für Reiter kombinieren